Doris Münderlein Würzburger Str. 474
90768 Fürth-Burgfarrnbach

Tel.: 0911 / 66 48 04 25
Mobil: 0170 / 41 91 041
doris.muenderlein@elkb.de

Reisebegleitung

Bild des Jakobswegs mit einer Gruppe Reisender
"Du findest den Weg nur, wenn du dich auf den Weg machst."Maria Ward
"Ich unterstütze dein Vorhaben, räume Bedenken aus dem Weg und begleite dich/deine Gruppe auf dem Jakobsweg."Doris Münderlein
  • Ich gebe Informationen zu Weg, Etappenplanung, Reisevorbereitung, Ausrüstung.
  • Ich biete Planung von Wegabschnitten für Sie und Ihre Reisegruppe unter Berücksichtigung von Kondition, Reisedauer, Unterkunftswünschen.
  • Ich habe Erfahrung durch zahlreiche Reisen mit unterschiedlichen Gruppen auf dem Jakobsweg in Deutschland, Frankreich, Spanien.
"Was immer du tun kannst oder wovon du träumst - fange es an!"Goethe

Reiseangebote 2020

In Deutschland

Spanien
  • 26.3. – 30.3.2021
  • Camino mit Sieger Köder
  • In Zusammenarbeit mit dem Evang.-Luth. Pfarramt Fürth - St. Johannis
  • Hygienebedingt: Einzelreisende im Einzelzimmer



In Frankreich

Spanien
  • 25.5.-5.6.2021
  • Von Conques nach Moissac
  • In Zusammenarbeit mit dem Evang.-Luth. Pfarramt Fürth - St. Johannis
  • Achtung: Anreise in Eigenregie



In Spanien

Spanien
  • 7.9.-13.9.2021
  • Camino francés - Pyrenäenüberquerung
  • Von St. Jean-Pied-de-Port nach Pamplona
  • In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro



In Santiago ankommen

2021 ist Heiliges Jahr: die Heilige Pforte in der Kathedrale ist geöffnet!

Spanien
  • 29.4.-7.5.2021
  • Camino francés – die letzten 100 km von Sarria nach Santiago de Compostela
  • In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro
Spanien
  • 11.5.-23.5.2021
  • Mit Bahn und Bus auf den Spuren der Jakobspilger
  • In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro
Spanien

Zum Jakobustag nach Santiago

  • 18.7.-26.7.2021
  • Pilger-Wanderreise auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela und nach Finisterre
  • In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro
Spanien
  • 19.9.-27.9.2021
  • Pilger-Wanderreise nach Santiaog de Compostela und nach Finisterre
  • In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Pilgerbüro